Häufig gestellte Fragen

Was ist PLM?

PLM steht für Product Lifecycle Management. SpecPage PLM bietet eine vertrauenswürdige und zuverlässige Grundlage für die digitale Transformation. PLM synchronisiert Daten und rationalisiert die Produktion, spart Zeit, vermeidet Verwirrung und beschleunigt die Markteinführung.

In der Zeit vor der Forschung und Entwicklung, wenn die Kosten und die Verfügbarkeit der Lieferanten die Gewinnspanne für ein Produkt bestimmen, verfolgt PLM die Herkunft der Rohstoffe, das Verarbeitungsdatum, das Verfallsdatum und die Allergeninformationen – alles Informationen, die notwendig sind, um die besten Entscheidungen für die Beschaffung, die Auswahl der Lieferanten und die Rohstoffkosten zu treffen.

PLM ist das wichtigste Werkzeug, um Wettbewerbsvorteile in der Lebensmittel- und Getränkeindustrie zu erzielen:

  • Die Identifizierung von Rohstoffen und die Qualitätskontrolle werden vereinfacht
  • Online-Formulare ermöglichen einfaches Hochladen und Überarbeiten von produktbezogenen Daten
  • Produkt- und Prozessinformationen können team- und abteilungsübergreifend mit Anwendern geteilt werden – von der Fabrikhalle aus auf autorisierten Geräten
  • Produkt- und Etikettendesigns können mit autorisierten Akteuren geteilt werden, Änderungen sind sofort möglich, und Entwickler können aus der Ferne auf die Informationen zugreifen.
  • Effiziente Bestandsverwaltung
  • First-to-Market-Status möglich, um die Anforderungen der Verbraucher zu erfüllen

Was ist die SpecPage-Suite von Lösungen?

Unser Lösungsangebot umfasst sowohl vor Ort als auch in der Cloud entwickelte, sofort einsatzbereite digitale Prozesse, die ausschließlich für die rezeptbasierte Produktion in der Lebensmittel- und Getränkeindustrie entwickelt wurden.

Wir wissen, was Sie tun, wir wissen, wie Sie es tun und wir können Ihnen helfen, es besser zu machen – unser Prozesslösungssystem erfordert 90 Prozent weniger Aufwand bei der Implementierung und Konfiguration. Die Benutzerschulung wird vereinfacht, so dass Sie schneller als mit jeder anderen Prozesslösung oder PLM-Software zu Ergebnissen – und zum ROI – gelangen.

Wir schaffen die Grundlage für Ihren Erfolg mit Product Lifecycle Management (PLM), Produktdatenmanagement (PDM), Laborinformationsmanagementsystemen (LIMS), Compliance-, Lieferanten-, Verkäufer- und Käuferleitfäden sowie GDSN, SAP GTIN-Connector und EHSA – diese Produkte versetzen Hersteller in die Lage, ihre Daten zu digitalisieren und zu nutzen, um eine beträchtliche Investitionsrendite zu erzielen.

Die SpecPage-Lösungssuite kombiniert digitale Tools zur Erfassung und Verwaltung des Datenflusses während des gesamten Forschungs- und Entwicklungs-, Produktions- und Herstellungszyklus. Sie schafft Sichtbarkeit, Transparenz, Rückverfolgbarkeit und eine kohärente Kommunikation, um die unerlässliche Zusammenstellung und Zusammenarbeit der anfallenden Daten zu erleichtern.

Was sind die bewährten Vorteile von PLM?

Zu den erwiesenen Vorteilen von PLM gehören eine schnellere Markteinführung, eine bessere Unterstützung bei der Einhaltung globaler gesetzlicher Vorschriften, höhere Einnahmen und eine deutliche Steigerung des ROI, geringere Produktionskosten und eine verbesserte Produktqualität. Die digitale Transformation von PLM unterstützt die Rückverfolgbarkeit und die Einhaltung von Vorschriften zur Gewährleistung der Lebensmittelsicherheit, wovon Einzelpersonen und Unternehmen profitieren.

Lebensmittelhersteller, die ihre Daten nicht optimiert oder ihre Herstellungsprozesse nicht digitalisiert haben, müssen mit Tabellenkalkulationen und gelegentlich mit Einwegprodukten wie ERP arbeiten, die zwar bestimmte Komponenten abdecken, aber keine umfassende, durchgehende Integration bieten.

Menschliche Fehler, Fehler bei der Dateneingabe, verlorene, fragmentierte und unauffindbare Dokumente kosten Zeit und Geld. Die ständige Aktualisierung von Daten in mehreren Stücklisten ist nicht nur zeitaufwändig, sondern verursacht auch Probleme in der Forschung und Entwicklung, bei Simulationen und Versuchen, die oft bis zum Ende des Herstellungsprozesses ungelöst bleiben.

Wird PLM mit ERP funktionieren?

Der wesentliche Wert von PLM liegt in der innovativen Querschnittsfunktionalität; PLM integriert von der Produktidee, dem Konzept, den Versuchen, den Simulationen, der Herstellung, der Etikettierung, der Einhaltung globaler Vorschriften bis hin zum fertigen Produkt. Es schafft und verwaltet einen kontinuierlichen Fluss von Ideen und geistigem Eigentum, der die notwendigen Dokumente und Daten-Workflows für den gesamten Prozess des Lieferkettenmanagements zusammenführt.

Innovative Prozesslösungen für das Product Lifecycle Management passen sich perfekt an ERP-Systeme an. PLM verwaltet die Innovation von Produkten, reichert die Daten im ERP an und fügt Funktionen hinzu.

Die meisten Unternehmen kaufen ein ERP-System und versuchen, die Funktionalität und die Funktionen zu erweitern. Das funktioniert manchmal bis zu einem gewissen Grad, aber der Prozess wird nie so gut funktionieren, wie wenn die Funktionalität von Anfang an in die Lösung eingebaut worden wäre. Selbst wenn 90 Prozent der Daten kompatibel sind, kann das ERP 10 Prozent der Varianten, Nährwerte oder Produktstatus nicht unterstützen.

Lebensmittel- und Getränkehersteller benötigen eine umfassende Prozesslösung, die flexibel und durchgängig integrierbar ist und die Transparenz bietet, die es ihnen ermöglicht, ihre Daten zu optimieren und als wertvolles, strategisches Kapital zu nutzen.

Welche Art von Unterstützung bietet SpecPage?

SpecPage bietet eine unbegrenzte, umfassende Implementierung, Schulung und technische Unterstützung von Anfang an.

Vor der Implementierung ermitteln die SpecPage-Experten für Prozesslösungen die individuellen Ziele und Arbeitsabläufe, um einen maximalen Nutzen in kürzester Zeit zu gewährleisten. Wir bieten umfassende Schulungen für Benutzer und Administratoren als integralen Bestandteil einer erfolgreichen Produktimplementierung. Diese Schulungen und Programme werden von erfahrenen Systemtrainern durchgeführt, um Ihre Mitarbeiter zu befähigen und die Produktivität schnell zu steigern.

SpecPage University ist unser Bildungsprogramm, das darauf abzielt, Organisationen zu verändern und eine größere Wirkung zu erzielen, indem es Mitarbeitern, Personal und Teammitgliedern hilft, die Fähigkeiten und das Wissen zu entwickeln, um alle Aspekte der SpecPage-Lösungssuite zu nutzen. Diese einzigartige Ausbildungsuniversität kommt der gesamten Organisation zugute, bereichert sie und fördert das Wachstum des Unternehmens.

SpecPage Universität:

  • Schulungsprogramme vor Ort oder aus der Ferne auf der Grundlage unseres Modulkatalogs
  • Ad-hoc-Schulungen, die auf die jeweilige Kundenlösung zugeschnitten sind
  • Regelmäßige Workshops zu einem festen Termin und/oder an einem festen Ort.

Unser Team von technischen Experten verfügt über jahrzehntelange Erfahrung und steht Ihnen per E-Mail, Skype, Telefon, TeamViewer oder Chat zur Verfügung, um Ihre Fragen zu beantworten, damit Sie schnell die gewünschten Informationen erhalten.