Revalize erweitert sein Portfolio an Foodservice-Ausrüstung und -Zubehör mit der jüngsten Akquisition Mehr erfahren

From Idea To Cash: Eine PLM-Roadmap

Wenn es an der Zeit ist, einen Fahrplan für die Produktentwicklung zu erstellen, müssen Sie eine Komplettlösung finden. Ein Product Lifecycle Management (PLM)-System kann jede Notiz, jedes Detail und jede Spezifikation für jedes Ihrer Produkte auf einer Plattform speichern.

Die Umstellung auf ein PLM-System oder die Integration eines solchen in Ihre bestehenden Systeme zieht sich wie ein roter Faden durch alle Prozesse, die für die Markteinführung eines Produkts erforderlich sind. Ein PLM-System ist wie ein Fließband in einer Produktionslinie. Jede neue Station/Abteilung fügt Daten hinzu, um ihren Fortschritt zu verfolgen, bis ein vollständig realisiertes Produkt fertiggestellt ist.

Zur Veranschaulichung dieses Prozesses finden Sie hier eine Roadmap mit allen Phasen des Produktlebenszyklus, die zeigt, wie PLM-Systeme Ihr Team auf diesem Weg unterstützen können.

Entwicklung neuer Produkte

In dieser Phase werden die meisten Informationen über ein Produkt generiert. Dies ist der „Ideen“-Teil des „idea-to-cash“-Zyklus. Daher muss der Schwerpunkt in dieser Phase auf dem Sammeln einer Vielzahl von Daten liegen, um die Voraussetzungen für künftige Aktualisierungen und Änderungen zu schaffen. Die Eingabe von Prototyp-, Test- und Konstruktionsdaten in das PLM-System während der Entwicklung neuer Produkte ist von entscheidender Bedeutung, da Ihre Ingenieure leicht nachvollziehen können müssen, wie und warum Ihr Produkt während der Entwicklung so eingerichtet wurde, wie es war.
PLM-Systeme können auch bei einigen der wichtigsten Funktionen während der Entwicklung neuer Produkte helfen:

Produkteinführungen

Wenn es an der Zeit ist, ein Produkt auf den Markt zu bringen, liefern PLM-Systeme alle Details, die Vertrieb und Marketing benötigen, um ein effektives Messaging zu entwickeln. Dies ist einer der Bereiche, in denen PLM-Integrationen wirklich glänzen, da sie den Vertriebsmitarbeitern die Arbeit abnehmen, sich jedes Detail eines neuen Produkts zu merken oder Ingenieure und Techniker nach den benötigten Informationen zu befragen.

Mit einem PLM-System, das von Anfang an in den Zyklus von der Idee bis zum Geldfluss integriert ist, haben sowohl der Vertrieb als auch das Marketing Zugang zu jedem Schritt, der zur Entwicklung des aktuellen Produkts geführt hat. Und nicht nur das: Sie können Produktinformationen von ihrem Smartphone, Tablet, Laptop oder Desktop abrufen.

Wenn ein Kunde Fragen zu den Tests hat, die in einer bestimmten Phase der Produktentwicklung durchgeführt wurden, muss er keine langen Diskussionen mit dem technischen Team führen, da alle Informationen bereits vorhanden sind.

Erreichen der Reife

Sobald ein Produkt auf den Markt kommt und eine akzeptierte Rolle in Ihrer Produktpalette und auf dem Markt einnimmt, hat es seine Reife erreicht. Von diesem Zeitpunkt an werden Sie das Produkt hauptsächlich aktualisieren oder optimieren.

Mit dem Kontext, der sich aus allen Daten ergibt, die Sie bis zu diesem Punkt in Ihrem PLM-System gesammelt haben, sollten Ihre Ingenieure alles haben, was sie brauchen. Da Sie für die Entwicklung neuer Produkte dieselbe PLM-Lösung verwendet haben, sollten die für Aktualisierungen erforderlichen Prozesse bereits gut definiert sein.

Niedergang und Ruhestand

Wenn es an der Zeit ist, ein Produkt endgültig aus dem Verkehr zu ziehen, sind PLM-Systeme ein hervorragendes Instrument, um die Produktion auf effiziente Weise auslaufen zu lassen. Wenn Sie eine bestimmte Maschine oder ein bestimmtes Material haben, das nur für das auslaufende Produkt verwendet werden kann, können Sie genau planen, wie viel Bestand Sie noch herstellen müssen, um diese Vorräte zu erschöpfen. Ihr PLM-System kann die Rolle einer Enterprise Resource Planning (ERP)-Lösung übernehmen oder sogar Ihr bestehendes ERP-Protokoll ergänzen.

Möchten Sie sehen, wie ein PLM-System Ihren Zyklus von der Idee bis zum Geldfluss verbessern kann?

Sprechen Sie mit einem Revalize-Vertreter, der einen Termin für eine Demo vereinbaren kann, damit Sie die Software selbst ausprobieren können.

Sind Sie An Weiteren Informationen Interessiert?​

Kontaktieren Sie uns

Sind Sie bereit, den Wandel Ihres Unternehmens voranzutreiben?