Revalize Expands Foodservice Equipment & Supplies Portfolio with Latest Acquisition Learn More

PLM und CPQE – der Turbo für den gesamten digitalen Produktlebenszyklus

Tech female with headphones

In Anbetracht der vielfältigen Herausforderungen ist es wichtiger denn je, Produkte schneller zu entwerfen, herzustellen und anzubieten. Mit einer CPQE-Lösung werden Produkte mit einem Mausklick zusammengestellt. Verschiedene Varianten werden blitzschnell durchgespielt, das Ergebnis wird in 3D visualisiert und die Nutzer erhalten die entsprechenden Preisinformationen mit einem Angebot in der jeweiligen Sprache des Kunden. Noch spannender wird es, wenn die Konfiguration dank der CAD-Steuerung bis in die Konstruktion hineinreicht.

Diese 5 Herausforderungen machen es für technische Unternehmen schwierig

DER ULTIMATIVE LEITFADEN FÜR PLM IN DER FERTIGUNG

Entschlüsseln Sie die Geheimnisse von PLM und übernehmen Sie die Kontrolle über Ihre Produktentwicklung. Klicken Sie jetzt für unseren umfassenden Leitfaden „PLM für Hersteller“!

DER ULTIMATIVE LEITFADEN FÜR PLM IN DER FERTIGUNG

Entschlüsseln Sie die Geheimnisse von PLM und übernehmen Sie die Kontrolle über Ihre Produktentwicklung. Klicken Sie jetzt für unseren umfassenden Leitfaden „PLM für Hersteller“!

Was verlangen die technischen Unternehmen?

Die Integration der Konfiguration in die Schnittstelle eines Product-Lifecycle-Management-Systems ist ein Bedürfnis, das kleine, mittlere und große technische Unternehmen schon seit langem haben. Dies bedeutet, dass Produktstrukturen, einschließlich 3D-Modelle, einfach und automatisch erstellt werden können. Produkte werden schnell und einfach direkt im PLM-System konfiguriert; gleichzeitig werden alle Daten und Dokumente bis hin zur Fertigungsstückliste in einem einzigen System gespeichert. Umwege über komplizierte und teure Schnittstellen zwischen verschiedenen Softwaremodulen gehören der Vergangenheit an.

Der PRO.FILE Produktkonfigurator von Revalize ist eine solche Kombination. Sie ist aus der Symbiose der führenden PLM-Lösung PRO.FILE mit dem CPQE-Produktkonfigurator speedmaxx entstanden. Das produzierende Unternehmen erhält von Anfang an eine einfach zu bedienende, voll funktionsfähige und kostengünstige Einstiegsvariante, die mit Ihren Anforderungen wächst.

Schlussfolgerung: Gerade in der heutigen Zeit brauchen die Kunden Investitionssicherheit

Mit einer integrierten PLM/CPQE-Lösung erreichen Unternehmen Investitionssicherheit – und damit die Gewissheit, mit einem definierten Produkt zu arbeiten, bei dem die Funktionen nahtlos ineinandergreifen. PLM und Produktkonfiguration arbeiten gemeinsam an der Optimierung von Prozessen, mögliche Fehler werden frühzeitig erkannt und so weit wie möglich eliminiert. Der plötzliche Verlust eines Produktzweigs ist unmöglich. Durch die Kopplung von CPQE und dem PLM-System kann der Vertrieb einfach, schnell und ohne Suche auf das Angebot zugreifen.

Profitieren Sie noch heute von den Vorteilen der Revalize PLM/CPQE-Lösung innerhalb Ihres digitalen Produktlebenszyklus.

Sind Sie An Weiteren Informationen Interessiert?​

Kontaktieren Sie uns

Sind Sie bereit, den Wandel Ihres Unternehmens voranzutreiben?